Jobbörse

Landesverband für Hochschulsport Baden-Württemberg e.V.

Aktuelle Ausschreibungen:

Sport- und Eventkoordinator/in am Zentrum für Hochschulsport - Goethe Universität Frankfurt am Main

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Konzeptionelle und innovative Weiterentwicklung sowie organisatorische Planung, Betreuung und Abwicklung der laufenden Sportangebote
  • Rekrutierung von Übungsleitenden, Pflege und Ausbau des Übungsleitenden-Netzwerks
  • konzeptioneller Aufbau von übergreifenden Veranstaltungskonzepten und Veranstaltungsstrukturen
  • eigenverantwortliche Gesamtkoordination aller Events und Sonderveranstaltungen
  • Aufbau und Betreuung eines studentischen Organisationsteams zur Unterstützung der Planung, Durchführung und Auswertung der Veranstaltungen
  • konzeptionelle Entwicklung und Umsetzung von Qualitätsstandards unter Beachtung organisatorischer und betriebswirtschaftlicher Effizienz der Sportangebote und Veranstaltungen
  • konzeptionelle Entwicklung und Umsetzung der bereichsspezifischen Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwicklung von bereichsspezifischen Kooperationen mit Partnern innerhalb und außerhalb des Hochschulsportbereichs und der Goethe-Universität
  • Mitwirkung an der Gesamtentwicklung des Hochschulsports der Goethe-Universität

Weitere Informationen zum Download: Ausschreibung (pdf)

Eintrittstermin: nächstmöglicher Zeitpunkt

Bewerbung bis: 29.08.2017

Angestellte/r mit wissenschaftlicher Ausbildung in der Betriebseinheit "Allgemeiner Hochschulsport" - TU München

Aufgabengebiet:

  • Leitung des Ressorts Berg- und Klettersport
  • Konzeptionelle und inhaltliche Gestaltung der im Ressort ausgewiesenen Sportarten
  • Auswahl und fachliche Betreuung der im Ressort tätigen freiberuflichen Kursleiter
  • Organisation, Steuerung und Auswertung des Breitensportangebots vor Ort und an den Außenstellen
  • Planung und Durchführung von Events und Wettkampfveranstaltungen im Bereich des Ressorts
  • Lehrverpflichtung in der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften
  • Mitwirkung bei der Betreuung der Kletteranlagen am Campus im Olympiapark
  • Koordination des Bereichs Wettkampfsport im Zentralen Hochschulsport

Weitere Informationen zum Download: Ausschreibung (pdf)

Eintrittstermin: 15.11.2017

Bewerbung bis: 15.09.2017

Sachbearbeiter/in 50 % - Geschäftsstelle adh (Dieburg)

Aufgaben:

  • Selbständige Bearbeitung von laufenden Buchungsvorgängen
  • Controlling
  • Mitgliederverwaltung
  • Koordination des Zahlungsverkehrs und Mahnwesens
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Mitwirkung bei der Antragsstellung und Abrechnung von Drittmitteln
  • Mitwirkung bei der Aufstellung der Haushaltsplanung, Haushaltsüberwachung und der Erstellungdes Jahresabschlusses
  • enge Zusammenarbeit mit den Mitgliedshochschulen und allen übrigen Partnern des Verbandes im Bereich des Finanzwesens

Weitere Informationen zum Download: Ausschreibung (pdf)

Eintrittstermin: 01.11.2017

Bewerbung bis: 22.09.2017

Fitnesstrainer/in in der Abteilung II-5 Hochschulsport und Betriebliches Gesundheitsmanagement - Universität Ulm

Aufgaben:

  • Erstellung und Einführung in individuelle Trainingspläne für die Kunden des uniinternen Fitnessstudios (UNIfit)
  • Beratung, Betreuung und Information der Kunden und Interessenten des UNIfits
  • Leitung des UNIFIT-Trainerteams
  • Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit und in Marketingmaßnahmen für das UNIfit
  • Organisation von Abläufen und Verwaltungsprozessen im UNIfit
  • Mitarbeit bei der Regelung und Durchführung des täglichen Sportbetriebes

Weitere Informationen zum Download: Ausschreibung (pdf)

Eintrittstermin: nächstmöglicher Zeitpunkt

Bewerbung bis: 31.08.2017

Lehrkraft für besondere Aufgaben 50 % am Fachbereich Pflege und Gesundheit - Hochschule Fulda

Zu den Aufgaben der Stelle gehören die Übernahme von Lehre in der Theorie und Praxis der Gesundheitsförderung, insbesondere Salutogenese, Empowerment, Partizipation und Settings-Ansatz, die Begleitung studentischer Projekte und die Beratung von Studierenden.

Lehrkräfte für besondere Aufgaben mit dem Stellenumfang von 50 % haben nach dem hessischen Hochschulgesetz 12 Semesterwochenstunden Lehre zu leisten und die entsprechenden Prüfungen abzunehmen. Die Stelle bietet die Möglichkeit zur begleitenden Promotion.

Weitere Informationen zum Download: Ausschreibung (pdf)

Eintrittstermin: nächstmöglicher Zeitpunkt

Bewerbung bis: 06.08.2017

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in mit 50 % im Bereich Hochschulsport - Universität Jena

Die Tätigkeit umfasst im Wesentlichen die Tätigkeitsfelder:

  • 1. Konzeptionierung, Implementierung und Koordination des Bereichs Familien- und Kindersport
  • 2. Mitarbeit/Prozessbegleitung in den Bereichen Qualitätssicherung/Organisationsentwicklung im gesamtem Sportbetrieb

Weitere Aufgaben sind:

  • 1. Mitarbeit an der Gesamtentwicklung des Jenaer Universitätssports
  • 2. Mitarbeit in den Gremien des Hochschulsports und des organisierten Sports auf kommunaler, regionaler und nationaler Ebene

Weitere Informationen zum Download: Ausschreibung (pdf)

Eintrittstermin: 01.10.2017

Bewerbung bis: 06.08.2017

Mitarbeiter/-in für das Ressort Hochschulsport - DHBW Stuttgart

Tätigkeitsbereich (u.a.):

  • Planung und Organisation des Sportprogramms
  • Planung, Durchführung und Betreuung von Veranstaltungen,Wettkämpfen und Exkursionen
  • Akquise und Verwaltung von Sportstätten
  • Betreuung von Personal (Übungsleiter und Trainer)
  • Betreuung von Leistungssportlern und Verbindungsglied zum Olympiastützpunkt Stuttgart
  • Vertretung des Hochschulsports nach innen und außen
  • Öffentlichkeitsarbeit im Hochschulsport

Weitere Informationen zum Download: Ausschreibung (pdf)

Eintrittstermin: 01.10.2017

Bewerbung bis: 30.06.2017

Akademische/r Mitarbeiter/in (65 %) - KIT Karlsruhe

Tätigkeitsbeschreibung:

Das MethodenLabor am House of Competence (HOC) befasst sich vor allem mit Methoden, die aus den Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften stammen und fachübergreifend zum Einsatz kommen. Die Erforschung und Entwicklung von Methoden betreiben wir immer an konkreten Themen und Problemstellungen. Der Forschungsschwerpunkt, in dessen Kontext wir unsere methodologischen Arbeiten entfalten, ist an Problemlagen studentischer Lebenswelten und an mit dem Hochschulbetrieb verbundenen Fragestellungen orientiert.

Als Dienstleister unterstützen wir interne wie externe Nachfrager mit bedarfsgenauem Methodensupport.

Für die Mitarbeit im Methodenlabor, insbesondere im Forschungsprojekt "MyHealth - Entwicklung eines studentischen Gesundheitsmanagements (SGM)" suchen wir eine/n Mitarbeiter/in. Im Projekt werden in Kooperation mit dem Institut für Sport und Sportwissenschaft eine Forschungsgrundlage und Maßnahmen für die Einrichtung eines Studentischen Gesundheitsmanagements am KIT geschaffen. Das Projekt orientiert sich an der Programmatik der Action Research.

Aufgaben:

  • Planung und Durchführung von Forschungsmaßnahmen mit den Schwerpunkten Zielgruppenexploration und -validierung
  • Entwicklung von Maßnahmen für ein SGM, z. B. Ausbildung studentischer Gesundheitsscouts, Peer to Peer-Beratung
  • Methodenentwicklung für den Transfer der Forschungsergebnisse auf andere Hochschulen
  • Vorbereitung des Projektberichtes
  • Publikationen im Themenspektrum des Projektes
  • Durchführung und Weiterentwicklung von Lehrveranstaltungen (2 SWS)
  • Beratung von Studierenden in Methodenfragen

Weitere Informationen zum Download: Ausschreibung (pdf)

Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbung bis: 28.02.2017